Peter Standorte schließen

News

DRK-Kita-Kinder aus Bielen bastelten Schmuck für unsere ŠKODA-Weihnachtstanne

Adventsüberraschungen für Große und Kleine

Montag, 29. November 2021, 11:52 Uhr
"Dankeschön, liebe Kinder!", rief Torsten Wiesner den kreativen Kita-Kindern aus Bielen zu. Als Überraschung überreichte er an Doreen Apel einen Korb mit kleinen Überraschungen.

Bielen/Nordhausen. Mit selbstgebastelten Tannenbäumchen überraschten die Knirpse des DRK-Kindergartens „Sonnenschein“ aus Bielen pünktlich zum Adventsbeginn unsere ŠKODA-Autowelt.
Wie schon in den vergangenen Jahren hatten die Kinder der Vorschulgruppe fleißig gemalt, geklebt und gebastelt, um unsere Mitarbeiter und Kunden des ŠKODA-Autohauses mit einem geschmückten Weihnachtsbaum zu erfreuen.

Kita-Leiter Markus Klaan und Erzieherin Victoria Wedler sind stolz auf ihre kleinen Künstler. Alle zeigen die gebastelten Bäumchen.

Leider konnten die kreativen Kinder nicht selbst das Schmücken übernehmen. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hatte Doreen Apel vom DRK-Kreisverband die kleinen Kunstwerke ins Autohaus gebracht und die große Tanne im Schauraum geschmückt.

ŠKODA-Centerleiter Torsten Wiesner bedankte sich bei der Überbringerin mit einem Korb voller Überraschungen. „Bitte übergeben Sie die Weihnachtsmänner, -kalender und ŠKODA-Brotbüchsen an die Kinder und sagen Sie den kleinen Künstlern, dass wir uns sehr gefreut haben.“


Schöne Bescherung schon vor Weihnachten! Für ihre kreativen Basteleien, die nun unsere Škoda-Tanne zieren, erhielten die Jungen und Mädchen der DRK-Kita "Sonnenschein" ein kleines Dankeschön in Form von Weihnachtskalendern, Brotbüchsen und Süßigkeiten. Die Freude bei ihnen und Erzieherin Victoria Wedler war natürlich groß!

Auch die "Sonnenschein"-Knirpse freuten sich, als sie den Überraschungskorb heute auspacken durften. So gab es für sie schon einen kleinen Vorgeschmack auf Nikolaus und Weihnachten.

Wir sagen DANKE und wünschen allen eine schöne Adventszeit!

vorheriger Artikelnächster Artikel
zum Nachrichtenüberblick