Marke
Dessauer Kollegen belebten Karnevalsumzüge in Anhalt

James Bond und Audrey Hepburn in Mercedes-Flotte gesichtet

Mittwoch, 21. Februar 2018, 08:17 Uhr
Zum zweiten Mal bei den traditionellen Karnevalsumzügen in Dessau und Köthen dabei: eine Abordnung unseres Peter-Autozentrums Anhalt.

DESSAU. „Was kommt, das kommt“ und „Klappe die erste und Film ab“ unter diesen Mottos standen die diesjährigen Karnevalsumzüge in Dessau und Köthen. Einen hollywoodreifen Auftritt legten auch unsere Kollegen vom Peter-Autozentrum Anhalt hin, denn sie kamen als Stars der Leinwand und zeigten sich in einer Mercedes-Flotte.

Dreizehn Kollegen waren beim Karnevalsumzug in Dessau und einen Tag später beim Rosenmontagsumzug in Köthen in Kostüme á la MacGyver oder James Bond geschlüpft. Gesichtet wurde auch Audrey Hepburn, die sicher gern der legendären Aufforderung „Schau mir in die Augen, Kleines,“ folgte.

Die X-Klasse kam direkt aus dem Jurassic Park und MacGyver thronte im Citan. Standesgemäß lenkte James Bond das E-Klasse Coupé und die Lady Audrey Hepburn wurde im C-Klasse Cabriolet chauffiert.

Welchen Spaß der filmische Auftritt machte, zeigen die folgenden Bilder. - Film ab!