Notdienst / Service
Facebook Twitter Googleplus Instagram YouTube
Peter Standorte schließen
Das Volkswagen-Fest am 30. April verspricht von 10 – 16 Uhr bunten Tag für die ganze Familie

Volkswagen feiert – wir feiern mit

Mittwoch, 20. April 2016, 14:52 Uhr

Mit Vorführungen, einem großen Gewinnspiel, Mitmach-Aktionen und der Hexenwahl wird der Tag ein Fest für die ganze Familie.

NORDHAUSEN. Bunt wie der Frühling soll unser Volkswagen-Fest werden. Als VW-Service-Vertragspartner für Pkw und Nutzfahrzeuge laden wir Sie und Sie und Sie am 30. April von 10 bis 16 Uhr zu einem Tag für die ganze Familie in die VW-/Skoda-Autowelt Peter ein. Groß und Klein dürfen sich auf einen Tag voller Überraschungen freuen, sei es beim Blick hinter die Kulissen, bei Vorführungen von Skoda-Assistenzsystemen oder beim großen Gewinnspiel mit einem VW Tiguan als Hauptpreis. Spannung und Spaß verspricht die Wahl der schönsten Hexen. Jeder kann sie gewinnen, denn jeder kann als Hexe kommen. Schließlich steht die Walpurgisnacht unmittelbar bevor.

Berauschende Vorführungen und Simulationen
Neben interessanten Vorführungen rund um den VW-Service für Pkw und Nutzfahrzeuge versprechen Simulationen von täglich erlebbaren Situationen im Straßenverkehr Spannung und Spaß. Wie fühlt es sich an, im Rausch zu laufen? Eine spezielle Brille verzerrt die Realität und stellt den nicht erlaubten Zustand sehr real nach. Da wird mancher Besucher gewiss ins Schwitzen kommen. Nicht weniger interessant ist der Bremssimulator. Er zeigt die Kräftewirkung nach einer Vollbremsung. Und jeder kann es ausprobieren.
Ein Piratenschiff dürfte besonders die jüngsten Besucher erfreuen. Klettern und Hüpfen sind angesagt. Spaß- und Mitmachspiele sorgen für Spaß und Bewegung.

Mit dem richtigen Schwung zu tollen Gewinnen
Spannend wird es beim Volkswagen-Gewinnspiel, denn man braucht zweimal Glück. Nur wer das Glücksrad am Feld „Gewinnspiel“ zum Halten bringt, erhält eine Teilnahmekarte. Die muss er nur noch ausfüllen, in die Gewinnbox einwerfen und dann ein zweites Mal Glück haben. Denn das wartet in Wolfsburg bei der notariellen Ziehung am 17. Mai. Hauptpreis: ein VW Tiguan. Wer den Tiguan nicht gewinnt, kann sich auf Tickets für die ADAC-Rallye, eine Reise nach Island zur Offroad-Tour Anfang September, ein Fahr-Intensivtraining, Tickets fürs DFB-Pokal-Finale in Berlin und Premierenkarten, die Tabaluga-Tour, Picknickgrills, T-Shirts, USB-Sticks und mehr freuen.

Wer ist die schönste Hexe?
Apropos freuen: Wenige Stunden vor der Walpurgisnacht suchen wir die schönsten Hexen aus Nordhausen und Umgebung. Egal, in welchem Alter, egal, ob groß oder klein – wir rufen alle zum Hexen-Casting. Und das Beste: die echte Nordhäuser Brockenhexe wird die drei schönsten Hexen auswählen, assistiert von Professor Zwanziger und dem alten Ebersberg aus der Rolandgruppe. Den Roland haben die Drei an diesem Tag in den Kurzurlaub geschickt. Schließlich geht es um Hexen, da hat der Roland ausnahmsweise einmal nichts zu melden.
Punkt 15 Uhr werden alle Hexen über den roten Teppich schreiten und sich der Jury und dem Publikum vorstellen. Wer mag, kann auch singen, tanzen oder einen Spruch zum Besten geben. Nach geheimer Beratung verkündet die Brockenhexe, wer die schönsten Hexen sind. Für die ersten drei gibt es tolle Preise, für alle anderen ein „Trostpflaster“.
Nicht traurig sein müssen ebenso Volkswagen-Besitzer, deren Auto älter als 5 Jahre ist. Denn sie können sich unserem Volkswagen-Fest einen Service-Gutschein* mit mindestens 20 % Nachlass auf Materialkosten für Ihren VW-Pkw sichern. Bringen Sie einfach Ihren Fahrzeugschein mit.
* Gültig für Volkswagen-Original-Teile® und Volkswagen-Economy-Teile bis zum 31.12.2016. Solange der Vorrat reicht.

Leckeres süß und deftig
Natürlich denken wir auch an das leibliche Wohl. Deftiges vom Grill und Süßes aus dem Backofen stillt den kleinen und großen Hunger aller Gäste. Dazu gibt’s heiße und kalte Getränke - alles zu familienfreundlichen Preisen.

Termin merken
Nun nur noch ein Kreuz in den Kalender machen. Dann sehen wir uns am 30. April. Und: das Hexenkostüm nicht vergessen!