Notdienst / Service
Facebook Twitter Googleplus Instagram YouTube
Peter Standorte schließen
Offroad-Event begeisterte Kunden auf dem Nordhäuser Autodrom

X-Klasse hautnah im Härtetest

Freitag, 21. Dezember 2018, 09:42 Uhr
Auf dem Nordhäuser Autodrom erlebten unsere Gäste den Mercedes-Pickup im Gelände und auf Asphalt.

NORDHAUSEN. Sie glänzt auf der Straße und im Gelände gleichermaßen: die neue X-Klasse von Mercedes-Benz. Deshalb luden wir am 14. Dezember aufs Nordhäuser Autodrom ein, wo interessierte Kunden den neuen Pickup auf Herz und Nieren testen konnten. Mehr als 50 X-Klasse-Piloten waren vom Offroad-Event in weihnachtlichem Ambiente begeistert!

Ob im hügeligen Gelände oder auf regennasser Asphalt-Piste die neue X-Klasse von Mercedes verbindet Dynamik und Laufruhe zu einem einzigartigen Fahrerlebnis. Und genau das erlebten unsere Gäste als Piloten am Steuer des neuen Mercedes-Pickups mit großem Vergnügen. Als Co-Piloten hatten sie einen Fahrtrainer des Nordhäuser Berufsbildungszentrums für den Straßenverkehr (BBZ) an ihrer Seite.

„Tolles Fahren“, „Wow“, „Der ist der Hammer“, urteilten die Fahrer im Anschluss an ihre Fahrt über Stock und Stein im Testgelände. Gekommen waren sie aus unserem Vertriebsgebiet vom Eichsfeld bis zum West- und Südharz, aus Duderstadt, Osterode, Northeim und natürlich Nord- und Sondershausen. Besonderes Interesse zog der X 350 d mit V-6-Motorisierung (Kraftstoffverbrauch des X 350 d 4MATIC kombiniert: 9,08,8 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 236230 g/km.*) auf sich. Der Diesel bewies Feuer unter Haube und begeisterte ebenso wie der X 250 (Kraftstoffverbrauch des X 250 d kombiniert: 8,6-7,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 226-192 g/km.*).

Den Fahrten im Offroad-Gelände schlossen sich Tests zum Fahr- und Bremsverhalten auf regennassem Asphalt sowie detaillierte technische Erläuterungen unseres Verkaufsteam um Leiter Torsten Meyer an.

Natürlich konnten unsere Gäste auch andere Modelle aus der Nutzfahrzeugpalette wie den neuen Sprinter, Vito oder Citan genauer unter die Lupe nehmen.

Gemeinsam mit Helmut und Andreas Peter sowie dem Peter-Team genossen sie anschließend informative Gespräche und köstliche Snacks in weihnachtlicher Kulisse auf dem Autodrom.




*Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „gemessenen NEFZ- CO2 -Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1152. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.