Notdienst / Service
Facebook Twitter Googleplus Instagram YouTube
Peter Standorte schließen
Trotz Kälte gingen rund 1700 Teilnehmer an den Start

20. Peter-City-Lauf in Dessau: Unser Team auf dem Treppchen

Dienstag, 25. September 2018, 07:55 Uhr

Impressionen vom Jubiläumslauf
Juniorchef Andreas Peter (Startnummer 971) ließ es sich nicht nehmen, beim Firmenlauf über zwei Kilometer mit an den Start zu gehen.

DESSAU-ROSSLAU. Es war keinesfalls ideales Wetter zum Laufen und dennoch gingen am vergangenen Sonntag 1700 Teilnehmer über die Startlinie des 20. Dessauer City-Laufes, den unsere Peter-Gruppe zum 2. Mal als Hauptsponsor begleitete. Natürlich machten sich auch zwei Peter-Teams auf die zwei Kilometer lange Strecke des Firmenlaufes, wovon eines sogar auf dem Siegertreppchen landete.

Die Distanzen bewegten sich zwischen einem Kilometer für die Jüngsten, zwei Kilometern für Jedermann und Firmen, vier Kilometern für Nachwuchsläufer und der Königsdisziplin zehn Kilometer für die „Profis“.

Angeführt von einem smart EQ fortwo (Stromverbrauch, gewichtet: 12,9 kWh/100km, CO²-Emission: 0 g/km)*, gingen um 10 Uhr die Kinder auf die Strecke. Sie führte vom Rathauscenter durch die Dessauer Innenstadt zurück zum Startpunkt. Besonders motivierend waren rund 2000 Zuschauer, die die Straßen säumten, um die Läufer kräftig anzufeuern.


Mit Applaus und motivierenden Rufen spornten die Dessauer die Läufer an. Ein smart EQ fortwo (Stromverbrauch, gewichtet: 12,9 kWh/100km, CO²-Emission: 0 g/km)* führte das Feld an.

Unsere Peter-Teams wurden von Andreas Peter, dem Junior-Geschäftsführer, angeführt. „Dabeisein ist alles“, motivierte er alle Mitstreiter, die sich von herbstlich frischen Temperaturen nicht schrecken ließen. Außer ihnen warb auch eine Peter-Flotte von der A- bis zur V-Klasse für unsere Standorte in Sachsen-Anhalt.

Schließlich überreichte Centerleiterin Christina Dost gemeinsam mit Sportdirektor Ralph Hirsch Präsente an die Sieger des 10 km-Laufes, die unser Autohaus spendiert hatte.

Es war ein gelungenes Jubiläum, das den sportlichen Gedanken über die Stadtgrenzen Dessaus hinaustrug. Auf ein Neues im nächsten Jahr dann hoffentlich auch mit ein paar Peter-Damen im Lauf-Outfit!

* „Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen“

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.