Notdienst / Service
Facebook Twitter Googleplus Instagram YouTube
Peter Standorte schließen

Hier ist drin, was draufsteht

Dienstag, 27. Oktober 2015, 13:44 Uhr

Gebrauchtwagen-Verkaufsberater Michael Pape sowie Serviceberater Jens Wacker und Centerleiter Torsten Wiesner präsentieren die beiden Zertifizierungsurkunden des TÜV und freuen sich über das Prädikat.

TÜV Süd zertifizierte VW-Service der Autowelt Peter

NORDHAUSEN. Mit zwei Urkunden hat es die Autowelt Peter Schwarz auf Weiß: ihr Service für VW-Pkw und –Nutzfahrzeuge stimmt! Das bestätigen die Zertifikate über die Einhaltung der DIN ISO 9001:2008.
Am 24. September hatte ein TÜV-Prüfingenieur einen Tag lang den Service in der Autowelt Peter akribisch unter die Lupe genommen und besonderen Augenmerk auf die Einhaltung vertragsrelevanter Standards gerichtet: von der Auftragsannahme über die Arbeitsabläufe in der Werkstatt bis hin zur Auslieferung des reparierten Fahrzeuges und der regelmäßigen Schulung der Mitarbeiter.


Centerleiter Torsten Wiesner mit dem Zertifikat für VW-Nutzfahrzeuge

Natürlich spielten auch die Maßgaben des Umweltschutzes keine kleine Rolle. Werden Werkstoffe recycelt? Wie werden Schadstoffe entsorgt? Halten auch die Zulieferer die notwendigen Stoff-Kreisläufe ein? Am Ende hieß es: Daumen hoch!


Michael Pape zeigt die Zertifizierungsurkunde für den VW-Pkw-Service.

Centerleiter Torsten Wiesner und Serviceberater Jens Wacker freuen sich für das VW-Team, das für beide Fahrzeugklassen – Pkw und Nutzfahrzeuge – nun mit dem TÜV-Zertifikat punkten kann. „Für unseren ausgezeichneten Service stehen alle unsere Mitarbeiter. Wir halten, was wir unseren VW-Kunden versprechen.“

Das Zertifikat gilt bis 2018, doch schon im nächsten Jahr erfolgt wieder ein Audit zur Einhaltung der Vorgaben. Dann wird das VW-Serviceteam erneut beweisen, dass es beste Arbeit abliefert – so, wie es ihm bescheinigt wurde.