Notdienst / Service
Facebook Twitter Googleplus Instagram YouTube
Peter Standorte schließen
Konzert begeisterte rund 3000 Besucher wir waren mit OPEL dabei

Max Giesinger live im Gehege

Mittwoch, 31. Juli 2019, 12:30 Uhr
Einer von 80 Millionen war am vergangenen Samstag MAX GIESINGER. Mit seinem Sommerkonzert belebte er den Nordhäuser Stadtwald "Gehege" und begeisterte seine Fans.

NORDHAUSEN. Das Wetter stimmte, auch die Kulisse war perfekt am Samstagabend im Nordhäuser Gehege. Ab 18 Uhr füllte sich der freie Platz vor der großen Waldbühne mit hunderten, ja tausenden von Menschen. Sie alle wollten nur eins: Max Giesinger live erleben. Gut zwei Stunden später war es so weit.

Mit einer kleinen OPEL-Schau aus Crossland X und Grandland X sowie einem fünfköpfigen Team waren auch wir mit dabei. Am Peter-Stand gab´s opel-gelbe Sonnenbrillen, und viele Besucher nutzten die Fotowand für ein Selfie.

Nach der Vorband betrat Max Giesinger gegen 20.30 Uhr die Bühne und bot seinen Fans das komplette Spektrum seines Könnens. Der Viertplatzierte von „The Voice of Germany 2012“ sang Titel aus seinen drei Studienalben, darunter natürlich die Charts-Stürmer „80 Millionen“ und „Wenn sie tanzt“.


Max Giesinger in Nordhausen


Aber er zeigte auch sein Können als Allrounder im Covern, was der 30-Jährige schon in seiner Jugend bei Work & Travel als Straßenmusiker in Australien und Neuseeland praktiziert hatte.

Beim Nordhäuser Konzert durfte eine junge Frau aus Aschersleben die Titelfolge bestimmen, denn sie zog Zettel mit den Namen der Hits und Interpreten aus einem Rucksack, die Max Giesinger dann sang. So bescherte er dem Publikum seine Versionen von Coolios „Gangsta´s Paradise“ oder Rammsteins „Sonne“.

Leider konnte die Aftershow-Party nicht wie ursprünglich geplant - auf dem Gehegeplatz stattfinden. Aufgrund seines nächsten Konzertes am Folgetag in Weinheim musste die Crew die Bühne sofort abbauen und auf die Reise nach Baden-Württemberg gehen.

Im Klubhaus ging die Party weiter; jetzt nach angesagten Beats von Patrick Börsch.