Notdienst / Service
Facebook Twitter Googleplus Instagram YouTube
Peter Standorte schließen
Ehrung des Notdienstteams für 24 Stunden Einsatzbereitschaft an 365 Tagen

Peter-Team als „Best of Service24h“ ausgezeichnet

Freitag, 14. Juni 2019, 14:30 Uhr
Torsten Meyer mit den Notdienstmonteuren Patrick Walther (links) und Ferry Hoffer (rechts). Nicht im Bild der „dritte Mann“ - André Spieß.

NORDHAUSEN. Zum zweiten Mal gehört unser Nordhäuser Mercedes-Notdienst-Team zu den besten „Service24h-Partnern“ Deutschlands. Für hervorragende Leistungen im „Service24h“ wurde kürzlich die dreiköpfige Abordnung der Autohaus Peter GmbH unter der Leitung von Verkaufs- und Serviceleiter Torsten Meyer ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand für alle Sparten - Pkw, Transporter und Lkw am 11. Juni im Rahmen der „Trucks you can trust powered by us“-Serviceveranstaltung in Wörth statt.

Vertreter der Geschäftsführung von Mercedes-Benz Deutschland übergaben die Urkunden an das Peter-Service-Team (Mitte).

„Immer steht der Kunde im Mittelpunkt. Gerade in einem so kritischen Moment wie einem Pannenfall wollen wir unseren besten Service bieten und die Kunden von den Vorzügen der Marke Mercedes-Benz überzeugen. Mit viel Engagement und Professionalität gelingt es Ihnen, das Vertrauen des Kunden in unsere Produkte und in unsere Serviceleistung weiter zu festigen“, würdigte die Geschäftsführung von Mercedes-Benz Deutschland die herausragenden Leistungen unseres Serviceteams und bedankte sich stellvertretend für alle beteiligten Mitarbeiter bei Torsten Meyer, Patrick Walther und Ferry Hoffer. André Spieß gehört ebenfalls zum ausgezeichneten Notfallteam unseres Autohauses, das 24 Stunden lang rund um die Uhr abrufbar ist.
Gruppenbild der ausgezeichneten „Service24h-Partner“. Gewürdigt wurden die Leistungen aller Fahrzeugsparten.

„Gerade unsere Notdienstmonteure haben an dem perfekten Rundumservice im Nutzfahrzeugbereich durch ihre 24-stündige Verfügbarkeit großen Anteil. Ihnen gilt unser ganz besonderer Dank“, unterstrich Torsten Meyer nach der Auszeichnungsveranstaltung und zollte den Monteuren großen Respekt für ihr Engagement.