Peter Standorte schließen

Mercedes-Benz Neuwagen

Der neue Mercedes-Benz GLC SUV

GLC SUV

GLC 220 d 4MATIC | WLTP | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,9 - 5,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 155-136 g/km[1];
GLC 300 4MATIC | WLTP | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,2 - 7,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 186-168 g/km[1]

[1] Die angegebenen Werte sind die ermittelten WLTP-CO2-Werte i.S.v. Art. 2 Nr. 3 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Stromverbrauch [und Reichweite] wurde[n] auf Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt.


Attraktiv. Auf jeder Strecke.


Klare Linien und dynamische Proportionen charakterisieren das Design des neuen GLC. Die sportliche Präsenz des SUV überzeugt in der Stadt genauso wie abseits der Straße.


Der neue Mercedes-Benz GLC SUV - Erfahren Sie mehr über das Design des neuen GLC SUV.


Highlights:


Luxuriöse Dimensionen und sportliches Exterieur.
Die sechs Zentimeter zusätzliche Fahrzeuglänge verleihen dem GLC eine gestreckte und dadurch dynamischere Silhouette. Neue Design-Elemente, wie die auf den Türen montierten Außenspiegel und die Formkanten an den Radhäusern sowie die optionalen Trittbretter, erzeugen eine sportlich-elegante Offroad-Optik.


Mehr Leistung, weniger Verbrauch:
Dank Innovationen wie dem integrierten Startergenerator mit 48-Volt-Bordnetz schaffen es die 4-Zylinder-Motorisierungen mit Allradantrieb 4MATIC, Fahrdynamik und Effizienz gleichermaßen zu optimieren.


Allrounder in Bestform.
Neben der Fahrzeuglänge ist auch die sportliche Ausstrahlung des GLC gewachsen: Die serienmäßige AVANTGARDE Line fährt im Vergleich zur Vorgängerbaureihe auf 45,7 cm (18") Leichtmetallrädern. Auf Wunsch bringen AMG Line und Night-Paket noch mehr sportliche und individuelle Akzente.


Moderner Luxus – neu interpretiert.
Die fließenden Formen und die edlen Materialien heben den modernen Luxus im Innenraum des GLC auf ein neues Niveau. Das stilvoll-sportliche Cockpit ist noch mehr auf den Fahrer fokussiert. Dazu trägt auch das überarbeitete Bedien- und Anzeigekonzept bei, das voll auf Digitalisierung setzt.


Individualisierung für ein einzigartiges Ambiente.
Das AVANTGARDE Interieur gehört bereits zur Serienausstattung. Mit der AMG Line Interieur können sie den Innenraum noch individueller und dynamischer gestalten. Zudem ermöglichen neue Polsterfarben und Zierelemente ein Ambiente, das genau den Geschmack Ihrer Kunden trifft.

Digitalisiertes Bedien- und Anzeigekonzept.
Das Bedien- und Anzeigekonzept ist eng mit dem der C- und S-Klasse verwandt und umfangreich digitalisiert. Das freistehende, digitale Fahrerdisplay ersetzt das konventionelle Kombiinstrument. Viele Inhalte, wie Reise, Navigation oder Audio, können im Vollbildmodus angezeigt werden. Das rahmenlose Zentraldisplay (868) in der Mittelkonsole mit 30,2 cm (11,9") Displaydiagonale wird über Touch-Befehle bedient. Es ist leicht zum Fahrer geneigt, damit er es besser ablesen und bedienen kann.


Fahrassistenz-Systeme für teilautomatisiertes Fahren.
Fahrassistenz-Systeme ermöglichen teilautomatisiertes Fahren (Level 2).* Auch wenn der Fahrer den Verkehr ständig im Blick behalten muss, können die Assistenten im GLC zeitweilig selbstständig beschleunigen, bremsen und die Spur halten. So kann der Fahrer in anstrengenden und ermüdenden Fahrsituationen entlastet werden.

* Unsere Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme sind Hilfsmittel und entbinden Sie nicht von Ihrer Verantwortung als Fahrer. Beachten Sie die Hinweise in der Betriebsanleitung und die dort beschriebenen Systemgrenzen.

Erweiterte Offroad-Möglichkeiten.
Allradantrieb 4MATIC, DYNAMIC SELECT Offroad-Fahrprogramm und Bergabfahrhilfe (DSR) helfen dabei, dass sich der GLC auch abseits befestigter Straßen gut zurechtfindet. Die Plugin-Hybrid-Modelle fahren im Offroad-Fahrprogramm bevorzugt rein elektrisch. Erstmals zeigt der spezielle Offroad-Modus Informationen über die Offroad-Tour im Zentraldisplay des GLC an. Neu ist auch die transparente Motorhaube i. V. m. der optionalen 360°-Kamera, die den Bereich vor dem Fahrzeug auf dem Zentraldisplay sichtbar macht und die Fahrt im Gelände dadurch erleichtert.

Größerer und besser nutzbarer Laderaum.
Ob für Passagiere, Utensilien oder Gepäck: Der Innenraum des GLC ist geräumig und sehr gut nutzbar. Die Fondsitzlehnen lassen sich bei Bedarf in eine Cargo-Stellung bringen. Damit vergrößert sich das Laderaumvolumen auf 620 Liter – das ist Benchmark unter den Wettbewerbern und eine Steigerung um 70 Liter gegenüber der Vorgängerbaureihe.


Fahrverhalten nach Wunsch: die Fahrwerke.
Mit den verschiedenen Fahrwerksvarianten lässt sich der GLC ausgezeichnet an die Bedürfnisse Ihrer Kunden anpassen. Serienmäßig ist er mit dem AGILITY CONTROL Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem ausgestattet. Das Technik-Paket (PAD) ermöglicht den Kunden die breiteste Range verschiedener Fahrerlebnisse. Es beinhaltet die Luftfederung AIRMATIC, die von sportlich-straff bis zu sanft-komfortabel alle Gangarten beherrscht. Zudem lässt sich das Fahrzeugniveau anpassen, beispielsweise für mehr Bodenfreiheit bei Fahrten im Gelände.

Übersicht
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Fahrzeug-Daten

Marke:
Mercedes-Benz
Typ:
PKW
Verbrauch*

Kontakt

Probefahrt vereinbaren

Unsere Standorte

Mercedes-Benz: Standort Bernburg (Fischer/Autohaus Peter) Mercedes-Benz Bernburg
+49 3471 3487-0
Mercedes-Benz-Standort Dessau-Roßlau - Peter-Autozentrum Anhalt (Fischer/Autohaus Peter) Mercedes-Benz Dessau-Roßlau
+49 340 54000-0
Mercedes-Benz Duderstadt (Fischer/Autohaus Peter ) Mercedes-Benz Duderstadt
+49 5527 9817-0
Mercedes-Benz Niederlassung Heiligenstadt  (Stange/Autohaus Peter GmbH) Mercedes-Benz Heilbad Heiligenstadt
+49 3606 5555-0
Willkommen bei Mercedes-Benz in Lutherstadt Wittenberg  (Fischer/Autohaus Peter) Mercedes-Benz Lutherstadt Wittenberg
+49 3491 6427-0
Mercedes-Benz Nordhausen  (Autohaus Peter) Mercedes-Benz Nordhausen
+49 3631 6120-0
Mercedes-Benz Northeim (Fischer/Autohaus Peter) Mercedes-Benz Northeim
+49 5551 605-0
Mercedes-Benz Osterode (Fischer/Autohaus Peter) Mercedes-Benz Osterode
+49 5522 3141-0
Mercedes-Benz-Standort der Peter-Gruppe in Sondershausen. (Fischer/Autohaus Peter) Mercedes-Benz Sondershausen
+49 3632 6120-0